Unsere Anschrift

Vaubanallee 49
79100 Freiburg

Zeiten und Nummern

Christine Jaksch
Montag:
14:00 – 19:30Uhr
Dienstag + Donnerstag:
09:30 – 15:00 Uhr
Samstag:
09:30 – 15:00 Uhr

Telefon:
01573 – 52 72 793

Annerose Weis
Montag, Dienstag + Donnerstag
nach Absprache

Telefon:
0761 – 285 59 79
0163 – 36 42 846

Einkaufszeiten für Produkte & Gutscheine

 

Auf Anfrage möglich im ‚Lichtraum‘ Vaubaunalle 49; immer eine halbe Stunde vor oder nach den Öffnungszeiten.

Wohlfühltipps für den Herbst 2013

Tipps zum ‘Gut-gehen-lassen’

Hier wieder ein paar Tipps aus verschiedenen Bereichen, die ich alle wärmsten weiter empfehle und mich freue, wenn Sie auch daran gefallen finden.

Musiktipp:

‚Chanson de Paris‘ – Mein erster Musiktipp ist ein musikalischer Ausflug in die guten alten Zeiten des Paris der 50er Jahren: etwas für Kenner und Liebhaber! Eine richtig gut zusammengestellte Sammlung aller Chansonklassiker, wie „La vie en rose“ von Edith Piaf oder „C’est si bon“ von Yves Montand.

Alex Jacobowitz ist außergewöhnlich: er spielt auf einem Marimbaphon Stücke von Bach oder Beethoven oder Tango und Flamenco bis hin zu Klezmer. Er reist mit seinem riesigen Instrument durch die Welt und hat, wie er sagt, den Konzertsaal gegen die Straßen eingetauscht, auf Grund der größeren Nähe zum Publikum. Ich durfte ihn in Freiburg in der Innenstadt erleben. Ein regionaler Geheimtipp: seine besondere Art des Spielens hat mir viel Freude bereitet.

Ankündigung:

‚Dota‘ kommt nach Freiburg ins Jazzhaus am 24 .10. – Eine junge Sängerin, die mit frechen, kreativen Texten und Witz Musik macht. Ich finde sie immer wieder ein Erlebnis der besonderen Art. Sie ist auch als ‚Die Kleingeldprinzessin‘ und als Sängerin der Berliner Band ‚Dota und die Stadtpiraten‘ bekannt.
www.kleingeldprinzessin.de

Buchtipp:

‚Engel in meinem Haar‘ von Lorna Byrne, irische Mystikerin. Für ihre außergewöhnliche Fähigkeit Engel und Lichtwesen wahrzunehmen hält ihre Umgebung Lorna für zurückgeblieben. Sie lernt, ihr Wissen sorgsam zu hüten, um von anderen ernst genommen zu werden. Heute ist Lorna Byrne eine bekannte Heilerin und Mystikerin. Eine wahre Geschichte so reizend erzählt – für alle, die wir an Engel glauben.

‚Ein ganzes halbes Jahr‘ von Jojo Moyes, Roman. Der Klappentext sagt: Eine Frau und ein Mann. Eine Liebesgeschichte, anders als alle anderen. Die Liebesgeschichte von Lou und Will.
Ich sage: eine herzzerreißende Liebesgeschichte auf eine ganz besondere Art und Weise. Super spannend geschrieben. Wieder so ein Buch, das ich kaum aus der Hand gelegt habe.

Schlemmertipp:

Kaffee-Walnuss-Kuchen für die Herbstzeit

Für den Teig:
180 g zimmerwarme Butter
3 Eier
180 g Weizenmehl
1 TL Backpulver
2 TL Instant-Kaffeepulver, in ein EL heißem Wasser aufgelöst
60g Walnussstücke

Für die Kaffeecreme:
250 g Mascarpone
75 g gesiebter Puderzucker
1 ½ TL Instant-Kaffeepulver, in 2 TL heißem Wasser aufgelöst
Walnusshälften zum verzieren

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
Aus dem oberen Teil einen Teig rühren: zuerst die ersten vier Zutaten vermengen und dann den Rest hinzufügen. Den Teig auf zwei eingefettete Formen (20 cm Durchmesser) verteilen und glatt streichen. Dann ab damit in den Ofen und 20-25 Min. backen. Kuchen danach aus der Form nehmen und auf einem Rost vollständig erkalten lassen.

Aus dem unteren Teil der Zutaten eine Creme rühren und diese halbieren. Die eine Hälfte auf einen Kuchen verstreichen als Füllung. Den zweiten Kuchen darauf legen und mit der restlichen Füllung bestreichen. Mit Walnusskernen garnieren.

Und fertig ist das Schätzchen: ein Wohlgenuss für den Gaumen.
Viel Freude damit.

Link-Tipp:

‚Zauberwäldchen‘: www.zauberwaeldchen-designs.de
Alles was wir Frauen schön finden. Ich habe diese Designs gefunden als ich auf Haarschmuck-Suche war und war hoch erfreut, was es noch zu entdecken gab.

Reisetipp:

‚Seminarhotel Kunze-Hof‘ – Wattenmeer, Nordsee und frischer Wind für klare Gedanken. Das Seminarhotel Kunze-Hof liegt direkt am Jadebusen, 800 m vom Nordseedeich und 20 km bis zum offenen Meer. Für mich war die ausgedehnte Ruhe, das köstlich leckere Essen und der liebevoll gestaltete, weitläufige Park genau das, was ich zur Erholung brauchte. Der Menschenschlag erfüllt mich mit Freude und ich habe den Eindruck, dass dort alles etwas langsamer geht. Für mich genau das, was gut tut.

Seminarhotel Kunzen -Hof
Deichstr. 16-18
26937 Stadland-Seefeld
Tel: 04734-9280
www.kunze-hof.de

Der Tipp in eigener Sache:

Es gibt super Neuigkeiten, über die ich mich sehr freue: unser Team wird sich ab November vergrößern! Einige von Ihnen werden Sie sicherlich noch kennen: Patricia Schmitt ist wieder bei Mit Haut und Haar !
Und ebenfalls freuen wir uns auf Stefanie Scherer. Auch sie wird unser Mit Haut und Haar-Team erweitern. Beide werden uns mit viel Kreativität, Kompetenz und Einfühlungsvermögen im Haarbereich unterstützen.

Kommentieren

Newsletter
Wir verwenden Kontrollierte Naturkosmetik






Worte-denk-mal
wort-denk-mal "Wir können unser tägliches Leben so leben, dass jede Handlung zu einer Handlung der Liebe wird."

Thich Nhat Hanh

Login